• Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
Herzlich willkommen bei awato

Mai 2011: Lieferantenbewertung mit Scoring-Modell

Die Zusammenarbeit von Auftraggebern mit Lieferanten und die damit verbundene Aufmaßbearbeitung ist ein zentrales Funktionsmerkmal von avisor. Durch eine jetzt verfügbare Erweiterung können Sie Aufmaße nach dem Scoring-Modell (Nutzwertanalyse) bewerten und somit Ihre Lieferanten.

Das Scoring-Modell gehört zu den quantitativen nicht-monetären Analysemethoden der Entscheidungstheorie und wird meistens definiert als eine „Analyse einer Menge komplexer Handlungsalternativen mit dem Zweck, die Elemente dieser Menge entsprechend den Präferenzen des Entscheidungsträgers bezüglich eines multidimensionalen Zielsystems zu ordnen. Die Abbildung der Ordnung erfolgt durch die Angabe der Nutzwerte (Gesamtwerte) der Alternativen.“

Ein Scoring-Modell wird häufig erstellt, wenn „weiche“ – also in Geldwert oder Zahlen nicht darstellbare – Kriterien vorliegen, anhand derer zwischen verschiedenen Alternativen eine Entscheidung gefällt werden muss.

  • Die Bewertung im Aufmaß wird über frei konfigurierbare Aktionen und Belegstatus unter Berücksichtigung von Berechtigungsstrukturen ermöglicht
  • Kriterien und deren Gewichtung können frei und pro Konfiguration erstellt werden

Kontaktieren Sie uns, um mehr über diese kostenfreie Erweiterung und deren Anwendbarkeit in Ihrer avisor Landschaft zu erfahren.
 

mai11.jpg
LAST_UPDATED2